ZUTATEN:
  • 8 Scheiben Bauernbrottoast (10-12 mm dick - getoastet)
  • 1 EL Bratbutter
  • 4 Stk Pouletbrüstchen (kleine)
  • 8 Tranchen Frühstücksspeck
  • 4 Stk Tomaten (in Scheiben geschnitten)
  • 4 Stk Eier (gekocht)
  • Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
  • Gewürzmischung
  • Salatblätter

Die Butter in der Pfanne heiss werden lassen. Die gut gewürzten Pouletbrüstchen beidseitig je ca. 3-4 Minuten kräftig anbraten. Den Frühstückspeck kurz mitbraten. Die hälfte der getoasteten Toastbrotscheiben der Reihe nach mit folgenden Zutaten belegen: Salatblatt mit Streugewürzmischung, gewürzte Tomatenscheibe, Pouletbrüstchen, Salatblatt. Etwas Mayonnaise darüber verteilen, Eischeiben und Speck auflegen und mit einer Toastbrotscheibe abdecken.





Backwaren | Morgencafé | Rezepte | Wissenwertes | Kontakt
Rat zur Tat | Gästebuch | OnlinePresse | Impressum | Startseite