MIT VANILLESAUCE

ZUTATEN:
  • 250 g Weissmehl
  • 20 g Hefe
  • 40 g Zucker
  • 6 g Salz (ca 1/2 EL)
  • 1 Stk Ei
  • 150 g Milch
  • 30 g Butter
  • GUSS:
    2 dl Rahm
    120 g Zucker

Weissmehl, Hefe, Zucker, Ei, Milch und Salz sowie die geriebene Schale einer Zitrone in eine weite Schüssel geben. Alles zusammen zu einem Teig vermengen. Die Butter dazugeben, den Teig erneut von Hand oder mit der Maschine kneten. Den Teig mit einem leicht befeuchteten Tuch abdecken und ca. 120 Min. gehen lassen.Eine Auflaufform mit Butter bestreichen. Den Teig in 10-12 gleich grosse Stücke aufteilen, run formen und in die Auflaufform legen. Die Teigstücke aufs Doppelte aufgehen lassen, dann den Guss dazugiessen. Im Ofen bei ca. 220 C 30-35 Min. goldbraun backen. Die Dampfnudeln heiss mit reichlich, kühler Vanillesauce servieren.





Backwaren | Morgencafé | Rezepte | Wissenwertes | Kontakt
Rat zur Tat | Gästebuch | OnlinePresse | Impressum | Startseite